Aneignung neuer Kommunikationstechnologien in sozialen by Thilo Pape PDF

By Thilo Pape

ISBN-10: 3531161334

ISBN-13: 9783531161334

If a guy can write a greater publication, hold forth a greater sermon or make a greater mou- catch than his neighbor, although he builds his apartment within the woods, the realm will make a crushed route to his door. Ralph Waldo Emerson, 1803-1882 (nach Shapiro & Epstein, 2006) Dieses viel zitierte Motto soll der vorliegenden Arbeit als Ausgangspunkt d- nen, und zwar in dem eigentlichen Wortsinne, dass wir es mit fortschreitendem Gedankengang immer weiter hinter uns lassen. Eine uberlegene Idee, so prop- zeit Emerson, wird fruher oder spater ihre Anhanger finden und letztlich der Gesellschaft ihre eigene Pragung geben. Die Beliebtheit des Spruchs unter poli- schen Reformern wie auch unter Management-Gurus bis in die heutigen Tage hinein zeigt, dass die hier zum Ausdruck gebrachte Ansicht unter Praktikern noch immer Einfluss hat (M. L. King, 2000; Wellman, 1997; Reilly, 2003). Bereits gegen Ende des 19. Jahrhunderts fasste aber zunachst unter den Pionieren der Sozialwissenschaft die Feststellung Fuss, dass nicht jede uber- gene Neuerung sich spater auch tatsachlich durchsetzt: Manche vielversprech- de Idee schien schlicht zu versanden etwa durch die Unkenntnis auf Seiten der potentiellen Ubernehmer oder durch innovationsfeindliche soziale Normen."

Show description

Read or Download Aneignung neuer Kommunikationstechnologien in sozialen Netzwerken PDF

Best german_1 books

New PDF release: Die Nacht der Wölfin

Elena Michaels ist eine attraktive junge Journalistin. Und wie jede Frau hat sie ihre Geheimnisse. Nichts Au? ergew? hnliches, oder? Doch Elena hat ein Geheimnis, das sie zur au? ergew? hnlichsten Frau ? berhaupt macht:Sie ist ein Werwolf. Der einzige weibliche Werwolf auf Erden.

Additional resources for Aneignung neuer Kommunikationstechnologien in sozialen Netzwerken

Example text

Dieser kann technischer Natur sein, etwa als Vorhandensein eines Innovationsclusters, in das die Innovation integriert werden kann, wie im Fall eines Computernetzwerkes. Er kann aber auch kultureller Art sein, beispielsweise in Form von Normen. ƒ „Relative advantage“ als tatsächlicher Vorteil für den Nutzer. ƒ „Complexity“ als der kognitive Aufwand, der zum Einsatz der Innovation erforderlich ist. ƒ „Observability“ als Sichtbarkeit der Innovation im Alltag. Rogers selbst belässt es – ganz im Sinne der Beschränkung von Meta-Forschung auf bivariate Aussagen – bei dieser Auflistung.

171-174). In der Phase der „Persuasion“ wird die tatsächliche Übernahmeentscheidung abgewogen. Hier spielen persönliche Kontakte die Hauptrolle, insbesondere mit Personen, die lokal ohnehin größeren Einfluss haben (Rogers, 2003, S. 174-177) (vgl. Abbildung 3). I Knowledge II Persuasion III Decision IV Implementation V Confirmation Abbildung 3: Innovations-Entscheidungsprozess (Rogers, 2003, S. 170) In der Phase der Implementierung kann es zur „Reinvention“ kommen, das ist eine konstruktive Abwandlung der Innovation durch den Übernehmer.

An Stelle der standardisierten Befragung gibt es dem Befragten die Möglichkeit, seine Sicht in eigenen Worten frei auszudrücken. Darüber hinaus haben sich in den letzten Jahren gerade zur Erforschung technischer Innovationen Methoden durchgesetzt, die als „ethnographisch“ bezeichnet werden, weil sie aus der völkerkundlichen Feldforschung übernommen wurden. Dieser Ansatz ist in den Sozialwissenschaften insbesondere im Anschluss an Whytes (1943) Studie „Street Corner Society“ unter Einwanderern in Chicago zum Synonym geworden für ein spezifisches Ensemble qualitativer Methoden (O’Reilly, 2005).

Download PDF sample

Aneignung neuer Kommunikationstechnologien in sozialen Netzwerken by Thilo Pape


by Paul
4.2

Rated 4.92 of 5 – based on 49 votes